Spatenstich Dietenbach

Am 27.2.2024 erfolgte der erste Spatenstich fĂŒr den neuen Stadtteil Dietenbach. Fotogen schaufelschwingend zeigten sich neben OB Martin Horn und BaubĂŒrgermeister Haag auch Bauministerin Razavi und Bundeskanzler Olaf Scholz, welcher extra anreiste, um das freudige Ereignis zu begehen. Es ist selten, dass sich ein Kanzler in Freiburg blicken lĂ€sst. FĂŒr Olaf Scholz war dies ein […]

Verwaltungsgericht stoppt BaumfÀllungen

VG Freiburg gibt Eilantrag des NABU statt Am 31.8.2023 hatte das RegierungsprĂ€sidium Freiburg BaumfĂ€llungen fĂŒr die Verlegung einer Gasleitung genehmigt und die sofortige Vollziehung angeordnet, was bedeutet, dass dagegen erhobene Klagen diese FĂ€llungen nicht aufhalten konnten. Die Vorbereitungen fĂŒr die Rodungen waren demnach schon voll im Gange – unter Polizeieinsatz, wie fast schon ĂŒblich in […]

Unnötige Rodung

Das RegierungsprĂ€sidium hat am 31. August 2023 genehmigt, dass die Firma „terranets BW“ zur Verlegung der Ferngasleitung im DietenbachgelĂ€nde im Auftrag der Stadt eine 25 Meter breite und etwa 120 Meter lange Schneise in das LangmattenwĂ€ldchen (Dietenbach-Wald) schlagen darf (in der Abb. orange Trasse). Das soll voraussichtlich schon im Oktober geschehen. Als BegrĂŒndung wurde im […]

Anfrage Dietenbach-Wald

Zu den FĂ€llungen im Dietenbach-Wald hat Stadtrat Dr. Wolf-Dieter Winkler (FL) am 25.6.2023 folgende Anfrage (nach § 24 Abs. 4 GemO zu Sachthemen außerhalb von Sitzungen) an OB Martin Horn gerichtet: Die unkontrollierten und kĂŒrzlich wiederholten Baum-Entnahmen aus dem Dietenbach-Wald im Bereich LangmattenwĂ€ldchen und „Toms Ranch“ haben bei vielen Freiburgern  tiefe Betroffenheit, ja Entsetzen ausgelöst, […]

Walderhalt hat allerhöchste PrioritÀt!

Der Freiburger Gemeinderat erklĂ€rte die EindĂ€mmung der Klimakrise und des Artensterbens als stĂ€dtische Aufgabe von „allerhöchster PrioritĂ€t“. Diese Verpflichtung gilt gemĂ€ĂŸ „Klima- und Artenschutz-Manifest“ von 2019 und der „Waldkonvention 2020“. Standhaft weigern sich bisher dennoch der grĂ¶ĂŸte Teil des Rats und die Verwaltung, das Bauen an diesen ĂŒbergeordneten Zielen auszurichten. Das zeigt sich wieder einmal […]

Dietenbach bindet Personal

Nach dem BZ-Bericht „Wie ein Pferdestall in der Wiehre zu einer der ersten Tankstellen Freiburgs wurde“ vom 9.1.2023 musste mit großer Verwunderung bereits zur Kenntnis genommen werden, dass das denkmalgeschĂŒtzte Anwesen Schwarzwaldstraße 69 im Unterhalt vernachlĂ€ssigt wird und seit lĂ€ngerer Zeit leersteht. Freiburg Lebenswert hat daraufhin bei der Stadt eine Anfrage nach den GrĂŒnden fĂŒr […]

Rede zum EMD-Kauf

Zum EMD-Kauf (Drucksache G-23/024 und G-23/025) hat Stadtrat Dr. Wolf-Dieter Winkler (FL) am 31. Januar 2023 im Freiburger Gemeinderat folgende Rede gehalten: Sehr geehrter Herr OberbĂŒrgermeister,meine sehr geehrte Damen und Herren! Dietenbach sollte in erster Linie bezahlbaren Wohnraum fĂŒr Freiburger Familien generieren. Mit dieser Zusage wurde beim BĂŒrgerentscheid 2019 massiv geworben. Und was ist davon geblieben, vier Jahre […]

Dietenbach wird mehr als eine Milliarde kosten

Nach einer aktualisierten Kosten- und FinanzierungsĂŒbersicht, die am 31.1.2023 auf der Tagesordnung des Gemeinderats stehen wird, soll der Gemeinderat eine Verdoppelung der Projektkosten schlucken und absegnen. Wurden die Kosten beim BĂŒrgerentscheid 2019 noch mit 602 Millionen Euro angesetzt, summieren sich die Ausgaben nun auf sagenhafte 1,247 Milliarden Euro. Das Fazit in der Berichterstattung der Badischen […]

Sparkasse steigt wahrscheinlich aus dem Projekt Dietenbach aus

Finanzierung des neuen Stadtteils Dietenbach ist der Sparkasse zu riskant Angesichts explodierender Baupreise und steigender Zinsen wird der Sparkasse das Dietenbach-GeschĂ€ft nun zu riskant. Sie erwĂ€gt daher den Ausstieg. Die Verhandlungen zwischen Stadt und Sparkasse scheiterten an der Frage, wie viel die Sparkasse an die Stadt als Ausgleich fĂŒr die Wertsteigerung der GrundstĂŒcke in Dietenbach, […]

Im SpĂ€tsommer fallen reife FrĂŒchte, im Herbst die BlĂ€tter


…und im Februar fallen in Freiburg die BĂ€ume. Es war keine gute Woche fĂŒr die Natur in der Green City. Nach dem abgelehnten Eilantrag des VGH Mannheim, BaumfĂ€llungen in der Dietenbach-Aue zu verhindern, war die Freude bei der Stadtverwaltung und der Mehrheit im Gemeinderat groß. Die Entscheidung in der Hauptsache steht zwar noch aus, fĂŒr […]