Spatenstich Dietenbach

Am 27.2.2024 erfolgte der erste Spatenstich f├╝r den neuen Stadtteil Dietenbach. Fotogen schaufelschwingend zeigten sich neben OB Martin Horn und Baub├╝rgermeister Haag auch Bauministerin Razavi und Bundeskanzler Olaf Scholz, welcher extra anreiste, um das freudige Ereignis zu begehen. Es ist selten, dass sich ein Kanzler in Freiburg blicken l├Ąsst. F├╝r Olaf Scholz war dies ein […]

Anfrage zu Leerstandskataster

Zum Leerstandskataster hat Stadtrat Dr. Wolf-Dieter Winkler (FL) am 10.1.2024 folgende Anfrage (nach ┬ž 24 Abs. 4 GemO zu Sachthemen au├čerhalb von Sitzungen) an OB Martin Horn und an Finanzb├╝rgermeister Breiter gerichtet: Sehr geehrter Herr Oberb├╝rgermeister, sehr geehrter Herr Breiter, aufgrund verschiedener Anfragen und Nachfragen aus der B├╝rgerschaft m├Âchte ich nochmals konkreter auf die Antwort zu unserer […]

Umstrittenes Bauvorhaben in Herdern genehmigt

Bebauungsplanverfahren ohne Einbeziehung des Gemeinderats heimlich still und leise beerdigt Gro├če Bedenken bestanden bereits 2020 nachdem ein Bauherr ein Bauvorhaben f├╝r zwei Geb├Ąude mit insgesamt 16 Wohnungen eingereicht hatte. Diese wollte er an einem bewaldeten Hang in der Eichhalde errichten. Die Stadt befand jedoch die geplanten Neubauten „zu massiv“ und aufgrund der Hanglage ÔÇ×im Stadt- […]

Baumf├Ąllungen in der Colmarer Stra├če

Als Ende Februar 2023 an der Abrissbaustelle Colmarer Stra├če/Kreuzstra├če massive Baumf├Ąllungen vorgenommen wurden, haben sich Anwohner an Freiburg Lebenswert┬ágewandt, die best├╝rzt und fassungslos dieses Massaker mitansehen┬ámu├čten. Gef├Ąllt wurde auch eine stattliche┬áZeder, welche den Bauarbeiten eigentlich gar nicht im Wege stand. Bedauerlich genug ist bereits der Abriss dieser intakten Geb├Ąude. Nicht nur, dass die sozialen Folgen  […]

Dietenbach wird mehr als eine Milliarde kosten

Nach einer aktualisierten Kosten- und Finanzierungs├╝bersicht, die am 31.1.2023 auf der Tagesordnung des Gemeinderats stehen wird, soll der Gemeinderat eine Verdoppelung der Projektkosten schlucken und absegnen. Wurden die Kosten beim B├╝rgerentscheid 2019 noch mit 602 Millionen Euro angesetzt, summieren sich die Ausgaben nun auf sagenhafte 1,247 Milliarden Euro. Das Fazit in der Berichterstattung der Badischen […]

Leerstand Schwarzwaldstra├če 69

Zur┬áSchwarzwaldstra├če 69┬áhat Stadtrat Dr. Wolf-Dieter Winkler (FL) am 11.1.2023 folgende Anfrage (nach ┬ž 24 Abs. 4 GemO zu Sachthemen au├čerhalb von Sitzungen) an OB Martin Horn gerichtet: Sehr geehrter Herr Oberb├╝rgermeister, mit Verwunderung oder eher Ver├Ąrgerung habe ich im Artikel ÔÇ×Pferdestall und TankstelleÔÇť in der BZ/Stadtteile vom 9.1.2023 gelesen, dass das denkmalgesch├╝tzte Haus Schwarzwaldstra├če 69, […]

Im Metzgergr├╝n kann gebaut werden

Alle Appelle seitens der Anwohnerschaft waren wieder einmal vergeblich. Der Freiburger Gemeinderat hat mit gro├čer Mehrheit den Satzungsbeschluss zum Bebauungsplan Metzgergr├╝n verabschiedet. Damit kann dort gebaut werden. Etwas war diesmal aber anders: Werden im Freiburger Gemeinderat Bauprojekte in der Regel mit einer einzigen Gegenstimme abgesegnet (die von FL), stimmten diesmal immerhin vier Gemeinder├Ąte gegen den […]

Anfrage zu Metzgergr├╝n

Zur Neubebauung im┬áMetzgergr├╝n┬áhat Stadtrat Dr. Wolf-Dieter Winkler (FL) am 8. Juli 2022 folgende Anfrage (nach ┬ž 24 Abs. 4 GemO zu Sachthemen au├čerhalb von Sitzungen) an OB Martin Horn gerichtet: Sehr geehrter Herr Oberb├╝rgermeister, Bewohner des Metzgergr├╝ns haben mich mit einer Reihe von Fragen konfrontiert, die ich auszugsweise an Sie zur Beantwortung weiterleite und m├Âglichst […]

Immobilienpreise explodieren

Ein neuer Rekord: 1,25 Milliarden Euro wurden 2021 in Freiburg auf dem Immobilienmarkt umgesetzt, so viel wie nie zuvor. Die Preise sind kometenhaft nach oben gegangen. Lag der Quadratmeterpreise 2016 noch bei knapp 5000 Euro, bewegte er sich 2021 bei 6500 bis 8000 Euro. Der Spitzenwert lag nur knapp unter 11000 Euro.┬á Offenbar kann nichts […]

Die Konradstra├če 9 als Wohnprojekt erhalten

Die Nachricht vom geplanten Verkauf einer Immobilie ist f├╝r die Bewohner h├Ąufig beunruhigend. Nicht selten droht Mieterh├Âhung oder die Umnutzung eines Geb├Ąudes, was f├╝r die Mieter den Auszug zur Folge haben kann. Leider droht auch h├Ąufig ein Abriss mit gewinnbringendem Neubau, was f├╝r die Mieter ebenfalls in der Regel das Aus bedeutet. Der neugeschaffene Wohnraum […]