Die Grundsteuer wird in Freiburg enorm steigen

Pressemitteilung vom 15.12.2020 Die Grundsteuer wird in Freiburg enorm steigen Familienh├Ąuser und Mietkosten werden davon besonders stark betroffen sein. Die W├Ąhlervereinigung Freiburg Lebenswert (FL) kritisiert das vom Landeskabinett verabschiedete Gesetz zur Neuregelung der Grundsteuer und fordert Stadtverwaltung und Gemeinderat auf, den Hebesatz erheblich zu senken. Gerade in Boom-St├Ądten wie Freiburg mit hohen Bodenrichtwerten, w├╝rde es […]

Rede zum Mietspiegel 2021/22

Zum Mietspiegel 2021/22 (Drucksache G-20/137) hat unser Stadtrat Dr. Wolf-Dieter Winkler (FL) in der Sitzung des Freiburger Gemeinderats, die am 7. und 8. Dezember 2020 ├╝ber zwei Tage im B├╝rgerhaus Z├Ąhringen stattfand, folgende kurze Rede gehalten. Sehr geehrter Herr Oberb├╝rgermeister,sehr geehrte Damen und Herren! Die Vorredner haben es gesagt: Wir haben keinen Einfluss auf die […]

Neuerstellung des Freiburger Mietspiegels

Zum Thema Neuerstellung des Freiburger Mietspiegels 2021/2022 (Beschlussvorlage Drucksache G-19/236) hat unsere Stadtr├Ątin Gerlinde Schrempp (FL) am 10. Dezember 2019 im Freiburger Gemeinderat folgende Rede gehalten: Sehr geehrter Herr Oberb├╝rgermeister, meine Damen und Herren, ich kann es sehr kurz machen: Freiburg Lebenswert wird dem Beschlussantrag┬á Mietspiegel 2021/2022 zustimmen und bedankt sich sowohl bei der Verwaltung […]

Zustand der H├Ąuser Auggener Weg 2-6

F├╝r die beiden Stadtr├Ąte von Freiburg Lebenswert (FL) im Freiburger Gemeinderat hat Gerlinde Schrempp am 15. Oktober 2016 folgenden Brief an Oberb├╝rgermeister Martin Horn geschrieben. Er ist als Initiative gedacht, die beschriebenen Missst├Ąnde im Stadtteil Weingarten anzugehen, die besonders f├╝r Kinder und ├Ąltere Menschen unzumutbar sind. Sehr geehrter Herr Oberb├╝rgermeister, am 11.10.2019 war ich als […]

ÔÇ×Die St├Ądte verstopfen und die D├Ârfer ver├ÂdenÔÇť

Ja, auch Freiburg Lebenswert (FL) setzt sich f├╝r bezahlbare Wohnungen in Freiburg – vor allem im Bestand – ein. Und: Ja, auch wir haben schon Ma├čnahmen bef├╝rwortet, die die Mieten in Freiburg m├Âglichst niedrig halten sollen. Aber: Wir haben uns auch immer daf├╝r eingesetzt, dass Metropolen nicht auf Kosten der l├Ąndlichen Regionen wachsen. Nun best├Ątigt […]

Stadtplaner Daseking ├╝bt Kritik an der Dietenbach- Planung der Stadt

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) hat dem Thema Dietenbach in Ihrer Samstag-Ausgabe vom 16. Februar 2019 die ganze dritte Seite gewidmet und einen langen, relativ ausgewogenen Bericht ├╝ber den B├╝rgerentscheid ver├Âffentlicht. Darin hat sich auch der Architekt, Stadtplaner und fr├╝here Leiter des Stadtplanungsamtes, Prof. Wulf Daseking, erstmals zu Wort gemeldet. Was Insider schon lange wussten, […]

´╗┐Ein ÔÇ×ganzer Reigen Versprechungen“

In einem sehr lesenswerten Gastbeitrag in der Badischen Zeitung (BZ) unter dem Titel ÔÇ×Dietenbach ist ├╝berallÔÇť schreibt der Kabarettist Matthias Deutschmann dar├╝ber, ob ÔÇ×im Nein beim B├╝rgerentscheid wirklich Freiburgs Zukunft liegtÔÇť und stellt verschiedene Fragen. So zum Beispiel: ÔÇ×Ist Dietenbach-City die Ultima Ratio im Kampf gegen Wohnungsknappheit und steigende Mieten? Haben das Quartier Vauban oder […]

Rede zur Mietspiegelfortschreibung

Zum Thema „Mietspiegelfortschreibung 2019/2020„ (Gemeinderats-Beschluss-Vorlage Drucksache G-18/080) hat unsere Vorsitzende, Stadtr├Ątin Gerlinde Schrempp (FL), und stellvertretende Fraktionsvorsitzende am 20.03.2018 im Gemeinderat f├╝r die Fraktionsgemeinschaft Freiburg Lebenswert / F├╝r Freiburg (FL/FF) folgende Rede vorbereitet. Die Rede wurde zwar nicht gehalten, weil ├╝ber diesen Tagesornungspunkt ohne Diskussion abgestimmt wurde, dennoch m├Âchten wie sie hier dokumentieren, da man […]

Weiterhin steigende Miet- und Immobilienpreise

Wer darauf gehofft hat, dass die Immobilienpreise in deutschen Ballungszentren demn├Ąchst wieder fallen w├╝rden, der wird wohl entt├Ąuscht werden, wie der Genossenschaftsbanken-Verband (BVR) festgestellt hat. Mittelfristig – so eine jetzt ver├Âffentlichte Studie des Verbandes – werde sich nichts ├Ąndern, obwohl die Preise deutlich ├╝bertrieben sein. Laut der Studie des BVR legten die Preise in den […]

Anfrage zur Diskussion um Mieterh├Âhungen bei der FSB

Folgende interfraktionelle Anfrage an die Stadtverwaltung zum Beschluss des Gemeinderats (GR)┬á aus dem Jahr 1994, der mit den Mieterh├Âhungen durch die FSB in Zusammenhang steht, hat unsere Fraktion Freiburg Lebenswert / F├╝r Freiburg (FL/FF) mit unterzeichnet: ÔÇ×In der politischen Diskussion um die Mieterh├Âhungen der freifinanzierten Wohnungen bei der FSB wird immer wieder der gemeinder├Ątliche Beschluss […]