Anfrage zum Hitzeschutz am Droste-H├╝lshoff-Gymnasium

Zum Hitzeschutz am Droste-H├╝lshoff-Gymnasium in Freiburg-Herdern hat Stadtrat Dr. Wolf-Dieter Winkler (FL) am 24.2.2024 folgende Anfrage (nach ┬ž 24 Abs. 4 GemO zu Sachthemen au├čerhalb von Sitzungen) an OB Martin Horn gerichtet: Sehr geehrter Herr Oberb├╝rgermeister! Mitte der 1990er Jahre wurde vom Gemeinderat entschieden, das zur H├Ąlfte schon generalsanierte Kepler-Gymnasium (KG) an der Habsburgerstra├če abzurei├čen […]

Anfrage zum Bauvorhaben Eichhalde S├╝d

Wieder ein Bauvorhaben in Freiburg, das nichts Gutes hoffen l├Ąsst. Zum┬áBauvorhaben Eichhalde S├╝d┬áhat Stadtrat Dr. Wolf-Dieter Winkler (FL) am 17.1.2024 folgende Anfrage (nach ┬ž 24 Abs. 4 GemO zu Sachthemen au├čerhalb von Sitzungen) an OB Martin Horn und an Finanzb├╝rgermeister Breiter gerichtet: Sehr geehrter Herr Oberb├╝rgermeister, Als Einzelstadtrat ist es mir nicht immer m├Âglich, mich […]

Anfrage Rotlaubstra├če

Zur Rotlaubstra├če┬áhat Stadtrat Dr. Wolf-Dieter Winkler (FL) am 24.10.2023 folgende Anfrage (nach ┬ž 24 Abs. 4 GemO zu Sachthemen au├čerhalb von Sitzungen) an OB Martin Horn gerichtet: Sehr geehrter Herr Oberb├╝rgermeister, die auf die Rotlaubstra├če treffende Gie├čenstra├če wurde vor einigen Jahren auf Betreiben von Anwohnern zur Spielstra├če umgewandelt. Und dies hat sich bew├Ąhrt, da es […]

Umstrittenes Bauvorhaben in Herdern genehmigt

Bebauungsplanverfahren ohne Einbeziehung des Gemeinderats heimlich still und leise beerdigt Gro├če Bedenken bestanden bereits 2020 nachdem ein Bauherr ein Bauvorhaben f├╝r zwei Geb├Ąude mit insgesamt 16 Wohnungen eingereicht hatte. Diese wollte er an einem bewaldeten Hang in der Eichhalde errichten. Die Stadt befand jedoch die geplanten Neubauten „zu massiv“ und aufgrund der Hanglage ÔÇ×im Stadt- […]

Habsburger Stra├če 91

Nun ist es passiert. Das seltene historische Geb├Ąude Habsburgerstra├če 91 wurde die Tage abgerissen. Wieder einmal hat die Denkmalschutzbeh├Ârde einen Abriss genehmigt, obwohl viel daf├╝r gesprochen h├Ątte, dieses Schmuckst├╝ck aus der Zeit vor dem gr├╝nderzeitlichen Bauboom zu erhalten. Der Investor, der bereits in der Stra├če das historische Wirtshaus Habsburgerstra├če 101 (Amerikahaus) sowie die fr├╝hgr├╝nderzeitlichen Vorstadtvillen […]

Anfrage Okenstra├če 21

Die Hiobsbotschaften rei├čen nicht ab. Der ├ärger ├╝ber den Abriss der Habsburger Stra├če ist noch nicht verraucht, da steht schon der n├Ąchste Abriss und die n├Ąchste Vernichtung von Natur und harmonischer Stadtlandschaft an. Diesmal in Herdern in der Okenstra├če. Zur┬áOkenstra├če 21┬áhat Stadtrat Dr. Wolf-Dieter Winkler (FL) am 23.6.2023 folgende Anfrage (nach ┬ž 24 Abs. 4 […]

Stadtbildpr├Ągende Geb├Ąude erhalten? Fehlanzeige!

Nun ist es also amtlich: Nachdem jahrelang nichts passiert und somit neue Hoffnung aufgekeimt war, soll der Altbau Habsburger Stra├če 91 voraussichtlich in K├╝rze abgerissen werden. Wieder verliert Freiburg ein historisches stadtbildpr├Ągendes Haus. Wieder einmal war ein sch├╝tzenswertes Geb├Ąude nicht denkmalgesch├╝tzt, obwohl es sich um ein sehr seltenes Haus aus der Zeit vor dem gr├╝nderzeitlichen […]

Anfrage zur Eisdiele am Herdermer Kirchplatz

Zur Eisdiele am Herdemer Kirchplatz┬áhat Stadtrat Dr. Wolf-Dieter Winkler (FL) am 17. Juli 2022 folgende Anfrage (nach ┬ž 24 Abs. 4 GemO zu Sachthemen au├čerhalb von Sitzungen) an OB Martin Horn gerichtet: Sehr geehrter Herr Oberb├╝rgermeister, in den letzten Jahren hat sich am Herdermer Kirchplatz an der nord-westlichen Ecke der Kreuzung Haupt- und Sandstra├če ein […]

Drohende Schlie├čung der Postfiliale in der Habsburger Stra├če 105

Die Deutsche Post AG hat die Schlie├čung der Postfiliale und des Postbank Finanzcenters in der Habsburger Stra├če 105 zum 1.4.2022 beschlossen. Diese sei nicht profitabel, zudem seien Finanzdienstleistungen der Postbank kein Pflichtangebot im Sinne der Post-Universaldienstleistungsverordnung. Als Alternative wird eine Post-Partnerfiliale, das Gesch├Ąft eines Telekommunikationsanbieters, in der Habsburger Stra├če 29 angeboten. In der Tat wird […]

Rotbuche Baum des Jahres 2022

Als erste Baumart wurde die Rotbuche zum zweiten Mal von der Dr.-Silvius-Wodarz-Stiftung zum Baum des Jahres gek├╝rt. Mit dieser Auszeichnung wird der Wert eines Baumes in der Gesellschaft hervorgehoben. ÔÇ×Die letzten Jahre haben allen Wald-, Stadt- und Parkb├Ąumen stark zugesetzt. Auch der Zustand der Altbuchen ist kritischÔÇť, so der Pr├Ąsident der Stiftung. In Freiburg soll […]