„Nie abrei├čen, nie einen Baum f├ĄllenÔÇť

Die franz├Âsischen Architekten Anne Lacaton und Jean-Philippe Vassal wurden mit dem Pritzker Architekturpreis, der renommierteste Auszeichnung f├╝r Architekten, ausgezeichnet. Das Duo hat in seiner Arbeit vor allem einen Vorsatz: Nichts abrei├čen! Auf diese Art und Weise haben die beiden viele bestehende Geb├Ąude in neue, oft auch erschwingliche Wohnanlagen umgebaut. „Nie abrei├čen, nie einen Baum f├Ąllen, […]

Inakzeptables Verhalten der FSB im Metzgergr├╝n

Pressemitteilung vom 20. 03. 2021 Mit gro├čer Best├╝rzung hat auch die W├Ąhlervereinigung Freiburg Lebenswert (FL) die Meldungen im Quartier ÔÇ×Metzgergr├╝nÔÇť zur Kenntnis genommen. Wir schlie├čen uns dem Brief von Herrn Baiker (vom 26.02.2021) an, in dem von einem ÔÇ×unm├Âglichem, unglaublichem VorgangÔÇť die Rede ist: ÔÇ×Die B├╝rgerschaft wurde in einer Nacht-und-Nebel-Aktion vor vollendete Tatsachen gestellt. So […]

OB-Kandidat in Oldenburg Daniel Fuhrhop

Als parteiloser Kandidat tritt Daniel Fuhrhop f├╝r die Gr├╝nen in Oldenburg als Oberb├╝rgermeister an. Sein Leitmotiv lautet ÔÇ×Entspannt nachhaltigÔÇť. Der Unternehmer, Autor und Wirtschaftswissenschaftler ist unter anderem Autor des Buches ÔÇ×Verbietet das BauenÔÇť, das uns viele Argumente und konstruktive Alternativen zum ÔÇ×Bauen auf Teufel komm rausÔÇť geboten hat. So schreibt er auf seiner Homepage: ÔÇ×Manche […]

Umstellung vom Gelben Sack auf Wertstofftonne

Schon lange werden die gelben S├Ącke kritisiert, da sie sehr schnell rei├čen, dann den M├╝ll in den Stra├čen verteilen und wilde Tiere anziehen. Seit deren Einf├╝hrung stehen die gelben S├Ącke deshalb bei vielen B├╝rgern in der Kritik. Immer wieder wird deshalb von Vielen die Wiedereinf├╝hrung der gelben Wertstofftonne gefordert. Nun haben, ganz aktuell, auch die […]

Roden und bauen ohne Baugenehmigung

Elon Musk baut f├╝r Tesla eine Mega-Fabrik in Brandenburg. Das Gel├Ąnde ist Wasserschutzgebiet, in dem ein Bauvorhaben in dieser Gr├Â├čenordnung eigentlich verboten ist. Das vorhandene Wasser wird angesichts der Trockenheit in Brandenburg f├╝r die Bev├Âlkerung und Fabrik ganz sicher nicht ausreichen, denn das Tesla-Werk wird so viel Wasser verbrauchen wie eine 40.000-Einwohner-Stadt. Eine endg├╝ltige Baugenehmigung […]

ÔÇ×Der Vollzugsdienst ist ein wichtiger Baustein der SicherheitspartnerschaftÔÇť

Pressemitteilung vom 18. M├Ąrz 2021 Freiburg Lebenswert (FL) schlie├čt sich den Pressemitteilungen vieler B├╝rgervereine, Institutionen und Gastronomen sowie einiger anderer Gemeinderatsfraktionen in Freiburg an: Auch wir sind sehr verwundert ├╝ber die Vorschl├Ąge zur K├╝rzung bzw. Abschaffung des „Vollzugsdienstes der st├Ądtischen Polizeibeh├Ârde“ (VD). Wir sehen keinen Grund, den geltenden Gemeinderatsbeschluss zu ver├Ąndern und den VD, der […]

Beispielhafte Stadtgr├╝n-Initiative in Z├╝rich

Die Zeit des Abwartens und Hinhaltens sei abgelaufen, so der Verein Stadtgr├╝n, der mit Unterst├╝tzung von Stadt Z├╝rich eine Volksinitiative Stadtgr├╝n lanciert hat, die am 12. M├Ąrz mit ├╝ber 4300 Unterschriften bei der Stadtkanzlei eingereicht wurde. Diese Initiative deckt sich mit den Zielen des Vereins Freiburg Lebenswert e.V. (FL). Wir m├Âchten die Initiative als beispielhaft, […]

Trendwende bei den Einwohnerzahlen in Freiburg?

In einer Pressemitteilung der gemeinn├╝tzigen Verein ECOtrinova e.V. vom 4 M├Ąrz 2021, macht diese auf die Tatsache aufmerksam, dass die Einwohnerzahl in Freiburg i.Br. in 2020 um 374 Personen gesunken sei. So w├╝rde dies das Einwohnermelderegister der Stadt Freiburg auf deren Internetseite vermelden. ÔÇ×Rund 1000 Personen zogen mehr weg als zu, w├Ąhrend der Geburten├╝berschuss weiterhin […]

ÔÇťLa femme est l’avenir de l’hommeÔÇŁ

ÔÇ×Sie gr├╝nden Unternehmen, f├╝hren Konzerne, organisieren den Umbruch oder treiben die Forschung voran: Frauen, die dieses Land voranbringen. (ÔÇŽ) Sie stehen f├╝r Innovation, Nachhaltigkeit und verantwortungsvolle Unternehmensf├╝hrungÔÇť, so schreibt das ÔÇ×HandelsblattÔÇť zum Weltfrauentag. Auch das lange Zeit M├Ąnner-dominierte Wirtschaftsblatt hat ├╝brigens neuerdings, zumindest eine stellvertretende, Chefredakteurin. Eigentlich ist das deutsche Grundgesetz eindeutig und unmissverst├Ąndlich. So […]

Beschluss f├╝r Erhaltungssatzung in der Wiehre

Der Freiburger Gemeinderat hat am vergangen Dienstag, f├╝r einen Teil des Stadtteils Wiehre eine soziale Erhaltungssatzung beschlossen und die Stadtverwaltung damit beauftragt diese zu erarbeiten. Es geht um das Gebiet zwischen Basler Stra├če, Merzhauser Stra├če und Bahnlinie, das sogenannte Heldenviertel. Dort hatte schon vor rund zehn Jahren die ÔÇ×S├╝dwestdeutsche Bau-UnionÔÇť Mietwohnungen als Eigentumswohnungen verkauft und […]