Entsetzen ├╝ber Abriss einer Villa in der Wiehre

Mit blankem Entsetzen und gro├čer Fassungslosigkeit haben Anwohner und B├╝rger reagiert und uns geschrieben, die beobachten m├╝ssen, wie in der Wiehe sang- und klanglos intakte Villen abgerissen werden. So gerade geschehen in der Silberbachstra├če 25, wo eine alten, durchaus denkmalw├╝rdige Villa in einwandfreiem Zustand gerade abgerissen wird.  Gleichzeitig wird in der Erwinstra├če ein ebenfalls denkmalw├╝rdiges […]

B├╝rgerinitative f├╝r Erhalt der Erwinstr.15

Offenbar werden die Sommerferien genutzt, um – da alle in Urlaub sind – m├Âglichst ungest├Ârt Geb├Ąude abzurei├čen und vollendete Tatsachen zu schaffen. Wir m├Âchten hier auf eine Petition aufmerksam machen, die eine B├╝rgerinitiative gestartet hat, die sich f├╝r den Erhalt des denkmalw├╝rdigen Hauses in der Erwinstra├če 15 (Ecke Turnseestra├če, in der Wiehre) einsetzt. Wir hatten […]

Nulltoleranz bei illegalen Graffiti!

┬á 2008 wurde im renommierten Fachblatt Science eine Studie ver├Âffentlicht, in der von der Macht von Schmierereien an Hausw├Ąnden berichtet wird. Man hatte Flyer an die Lenker von Fahrr├Ądern geh├Ąngt und beobachtet, wie viele der Werbezettel auf den Boden geworfen wurden. Waren die W├Ąnde sauber, landeten weniger Zettel auf dem Gehweg. Graffiti, extra angebracht, verleiteten […]

Interfraktionelle Anfrage zur M├╝hlmattenschule

Folgende interfraktionelle Anfrage haben die im Gemeinderat von Freiburg vertretenen Fraktionen Freiburg Lebenswert / F├╝r Freiburg (FL/FF) und Unabh├Ąngige Listen (UL) am 26. Juli 2017 an Oberb├╝rgermeister Dr. Dieter Salomon und die zust├Ąnhdige B├╝rgermeisterin Gerda Stuchlik gesandt: „In einem Schreiben an die Gemeinderatsfraktionen bitten Rektorin und Konrektorin der M├╝hlmattenschule in Freiburg-Hochdorf darum, dass die Stundenerh├Âhung […]

FL stellt Pl├Ąne zur Novellierung des DschG in BW vor

Die freie, parteiunabh├Ąngige B├╝rgerliste Freiburg Lebenswert (FL) hat sich am 10. Juli mit der Freiburger Landtagsabgeordneten Gabi Rolland getroffen, um ihr das Anliegen einer Novellierung des Denkmalschutzgesetzes vorzustellen. Die FL-Arbeitsgruppe ÔÇ×Stadtbild & BauenÔÇť hat dazu eine Novellierung des Denkmalschutzgesetzes von Baden-W├╝rttemberg vorbereitet und viele ├änderungs-Vorschl├Ąge ausformuliert. Ziel ist es, den Denkmalschutz zu st├Ąrken, denn der […]

Ruft denn da niemand „Halt!“?

Auf einen beachtenswerten Leserbrief in der Badischen Zeitung (BZ) vom 21. Juli 2017 m├Âchten wir aufmerksam machen: Unter der ├ťberschrift „Ruft denn da niemand ‚Halt‘?“ beschreibt Ingeborg Lambert-Sennrich aus Badenweiler die Siedlungs- und Bauwut in Freiburg und Umgebung, die mit „renditegetriebener Investorenarchitektur“ Stadt- und Dorfbilder zerst├Ârt.┬á Gerne m├Âchten wir einige Passagen aus ihren Leserbriefen zitieren: […]

Die falsche Bau- und Klimapolitik in Freiburg

Fl├Ąchenversiegelungen, Innenverdichtung, die Bebauung von Gr├╝nfl├Ąchen ÔÇô all das ist Gift f├╝r das Klima der St├Ądte. Das wei├č mittlerweile jedes Kind, nur leider die Verantwortlichen an der Spitze Freiburgs sowie die sie st├╝tzende Koalition aus Gr├╝nen, CDU, Freien W├Ąhlern und Teilen der SPD im Freiburger Gemeinderat wissen es bis heute nicht. Sie folgen weiter den […]

Perspektivplan: Sch├Ângeredete M├Ąngel und Worth├╝lsen

Der uns├Ągliche „Perspektivplan 2030“ war am 11.07.2017 als Top 8 Thema im Gemeinderat. Dazu hat unser Stadtrat und Fraktionsvorsitzende der Fraktionsgemeinschaft Freiburg Lebenswert / F├╝r Freiburg (FL/FF), Dr. Wolf-Dieter Winkler, eine entlarvende Rede gehalten, die wir hier gerne im Wortlaut dokumentieren m├Âchten: Sehr geehrter Herr Oberb├╝rgermeister, meine sehr geehrten Damen und Herren, lassen Sie mich […]

Zum st├Ądtebaulichen Rahmenkonzept Mooswald

Am 11.07.2017 stand als Top 14 auch das Thema „St├Ądtebauliches Rahmenkonzept ‚Stadtteil Mooswald‘ (Drucksache G-17/110)“ auf der Tagesordnung des Gemeinderats. Dazu hat unsere Stadtr├Ątin und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Fraktionsgemeinschaft Freiburg Lebenswert / F├╝r Freiburg (FL/FF), Gerlinde Schrempp, sehr sachlich und mit guten Argumenten versehen, folgende Rede gehalten, die wir hier gerne im Wortlaut dokumentieren m├Âchten: […]

Bebauungsplan „Sonnhalde S├╝d“

Sehr zu begr├╝├čen ist die Absicht der Stadt, f├╝r das ganze Gebiet s├╝dlich der Sonnhalde einen Bebauungsplan aufzustellen, da ein Bauvorhaben in der Sonnhalde 13 offenbar alle Dimensionen einer vertr├Ąglichen Bebauung sprengen w├╝rde. Dies kommt den langj├Ąhrigen Forderungen von B├╝rgerverein und Freiburg Lebenswert sehr entgegen und wird deshalb von diesen ausdr├╝cklich unterst├╝tzt – auch wenn […]