Bürgerinitative für Erhalt der Erwinstr.15

Das Haus in der Erwinstr., Ecke Turnseestr. (Foto: M. Managò)

Offenbar werden die Sommerferien genutzt, um – da alle in Urlaub sind – möglichst ungestört Gebäude abzureißen und vollendete Tatsachen zu schaffen. Wir möchten hier auf eine Petition aufmerksam machen, die eine Bürgerinitiative gestartet hat, die sich für den Erhalt des denkmalwürdigen Hauses in der Erwinstraße 15 (Ecke Turnseestraße, in der Wiehre) einsetzt. Wir hatten schon einmal darüber berichtet: siehe https://freiburg-lebenswert.de/wieder-sind-denkmalwuerdige-gebaeude-in-gefahr/

Gerne zitieren wir hier einen Text der Nachbarschaftsinitiative Erwinstraße-Turnseestraße:

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

obwohl unsere Petition nur im kleinen Kreis bekannt war, haben in nur wenigen Tagen fast 400 Personen unterschrieben. Dafür ganz herzlichen Dank! Die hohe Anzahl an Unterschriften und auch die Kommentare zeigen, dass das Thema vielen Menschen unter den Nägeln brennt.

Leider haben wir zwischenzeitlich erfahren, dass die Stadt Freiburg das Bauvorhaben trotz heftigem Protest genehmigen wird. In der Badischen Zeitung stand dazu ein Artikel, der allerdings an ungünstiger Stelle platziert war und somit vermutlich von vielen Zeitungsleserinnen und -lesern übersehen wurde. Deshalb hier der Link: http://www.badische-zeitung.de/freiburg-sued/genehmigung-wird-erteilt

Wir sind schockiert, enttäuscht und sprachlos, dass rücksichtslose Investoren so viel Macht haben (und bekommen), dass sie aus reiner Profitgier ein ganzes Stadtviertel verunstalten und insbesondere auch das Mikroklima in einem dichtbesiedelten Wohngebiet nachhaltig verändern können.

Wir befürchten, dass weitere Investoren bald auch andere Straßen und Stadtviertel verschandeln und gut erhaltene Häuser aus Gründen der Gewinnmaximierung einfach abgerissen und durch hässliche Neubauten ersetzt werden.

Mit herzlichen Grüßen
Nachbarschaftsinitiative Erwinstraße / Turnseestraße

Gerne können/sollten Sie diese Petition online „unterschreiben“. Siehe: https://www.change.org/p/stadt-freiburg-im-breisgau-nein-zu-baus%C3%BCnden-in-der-wiehre-und-anderswo?source_location=minibar

Die BZ berichtete am 30.12.2016 über das Haus in der Erwinstraße, Ecke Turnseestraße.

Siehe: http://www.badische-zeitung.de/freiburg/verzweiflung-im-stadtplanungsamt–131857174.html

Teilen:

0
Shares