In der Konradstra├če wird nun doch gebaut

Bautr├Ąger obsiegt vor dem Verwaltungsgericht ÔÇô Stadt verzichtet auf Rechtsmittel Niemand in der Wiehre will eine weitere Nachverdichtung mit faden Betonkuben, welche die Natur zerst├Âren und baulich in keiner Weise in diese einzigartige Stadtumgebung passen. Es sei denn, damit l├Ąsst sich Geld verdienen. So plant ein Bauherr in zweiter Reihe auf dem parkartigen Grundst├╝ck zwischen […]

Hinterhofbebauung Konradstra├če

Jahrelang hatte der B├╝rgerverein und auch FL f├╝r die Wiehre Bebauungspl├Ąne gefordert. Vergeblich. Selbst in diesem gewachsenen Stadtteil d├╝rfen nun Bautr├Ąger ihre Spuren aus Beton hinterlassen. Nach der Sternwaldstra├če plant nun ein Bauherr auch in der Konradstra├če ein Geb├Ąude in zweiter Reihe in seinem Garten zu errichten. Das brachte dann sogar bei der Stadt das […]

Investor f├Ąllt letzten Baum bei Bauprojekt in der Sternwaldstra├če

Investor h├Ąlt sich nicht an Auflagen der Baugenehmigung ÔÇô GuT war informiert Anwohner aus der Sternwaldstra├če haben uns berichtet, dass der Investor bei seinem umstrittenen Bauprojekt Sternwaldstra├če 7/9 am Freitag, den 12.5.2023 den letzten verbliebenen Baum ebenfalls gef├Ąllt hat. Um das Bauprojekt zu realisieren, hatte der Investor bereits 2021 eine Vielzahl alter B├Ąume auf dem […]

FL im Gespr├Ąch am 13.5.2023

Am Samstag, den 13.5.2023 um 11:00 Uhr treffen wir uns zu einem Rundgang durch die Mittel- und Unterwiehre. Wir wollen uns dabei die baulichen Entwicklungen im Stadtteil der letzten Jahre anschauen. Treffpunkt ist am neuen Wiehrebahnhof. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Alle Interessierte sind herzlich willkommen. Bitte gerne auch an andere weitergeben. Bitte beachten Sie: […]

Anfrage zur Kirchstrasse

Zur┬áKirchstra├če┬áhat Stadtrat Dr. Wolf-Dieter Winkler (FL) am 12.4.2023 folgende Anfrage (nach ┬ž 24 Abs. 4 GemO zu Sachthemen au├čerhalb von Sitzungen) an OB Martin Horn gerichtet: Sehr geehrter Herr Oberb├╝rgermeister, Anwohner der Kirchstra├če sehen sich seit Jahren einer gro├čen Geduldsprobe ausgesetzt. Die Stra├če ist seit 2017 Dauerbaustelle. Es begann 2017 mit dem bedauerlichen Abriss der […]

Was passiert mit dem Altbau Talstra├če 18?

Seit mehr als einem Jahr steht der Altbau in der Talstra├če 18 leer. Im Eingangsbereich ist ein Bauzaun angebracht. Wildwuchs breitet sich aus. Ein beunruhigender Anblick in einer Stadt, in der immer wieder historische Geb├Ąude abgerissen werden. Besagtes Haus ist nicht denkmalgesch├╝tzt, aber in hohem Ma├če sch├╝tzenswert. Freiburg Lebenswert hat inoffiziell beim Baudezernat angefragt und […]

Bebauung in der Sternwaldstra├če unter massiver Verletzung von Anwohnerrechten

Zaun und Bepflanzung auf Nachbargrundst├╝ck von Baufirma entfernt. Anwohner werden bedroht. Nachdem bereits im Februar 2021 unter Polizeiaufgebot s├Ąmtliche alte B├Ąume im r├╝ckw├Ąrtigen Bereich zwischen Sternwald- und N├Ągeleseestra├če abgeholzt wurden, wurde nun mit dem Bau zweier Wohnh├Ąuser begonnen. Das Bauvorhaben war nicht einfach zu realisieren, fehlte es schlichtweg an einem ausreichend gro├čen Zugang zu den […]

FL vor Ort in der Wiehre am 21.5.2022

Rundgang mit Klaus Ulrich M├╝ller und Joachim Scheck (ARGE Stadtbild und Vistatour) am Samstag, den 21.5.2022 von 11:30 bis ca. 13:00 Uhr. Treffpunkt: 11:30 Uhr an der Maria-Hilf-Kirche (Nordseite). In Fortsetzung unserer Veranstaltung vom 24.03.2022 „FL im Gespr├Ąch – Baustelle Wiehre“ wollen wir einen kleinen Rundgang durch die Wiehre machen und dabei einige der diskutierten […]

FL im Gespr├Ąch am 24.3.2022

In unserer Veranstaltungsreihe „FL im Gespr├Ąch“ wollen wir am Donnerstag, den 24.3.2022 von 18:30 bis 20:00 Uhr das Thema Baustelle Wiehre: Verdichtung, Abriss, Neubau behandeln. Wo lagen die Fehlentwicklungen im Stadtteil in j├╝ngster Vergangenheit, was lief positiv? Geplanter Ablauf: 18.30-19.15,┬áKurzvortr├Ąge┬á┬á(Diskussion nach jedem Beitrag): Joachim Scheck (ARGE, Vistatour), ├ťberblick ÔÇô Tiefgreifender und beschleunigter Wandel. Klaus-Ulrich M├╝ller […]

Keine Bebauung in zweiter Reihe in der Konradstra├če

Stadt h├Ąlt Bauvorhaben in der Konradstra├če nicht f├╝r genehmigungsf├Ąhig Nein zu einer Bebauung auf der parkartigen Gr├╝nfl├Ąche zwischen Schwimmbad-, Goethe- und Konradstra├če. Anwohner und B├╝rgerverein hatten sich vehement gegen eine Bebauung in zweiter Reihe in der Konradstra├če ausgesprochen. Nun kam Entwarnung von der Stadtverwaltung. Sie h├Ąlt das Vorhaben f├╝r nicht genehmigungsf├Ąhig und hat die Bauvoranfrage […]