Der Staat als Kostentreiber beim Wohnen

Dass die BĂŒrger die hohen und immer weiter steigenden Wohnkosten zunehmend als Belastung empfinden, darĂŒber haben wir an dieser Stelle schon öfters berichtet. Ein wesentlicher Kostentreiber ist der Staat, der durch zahlreiche Steuern und Abgaben das Wohnen, aber auch die Schaffung von neuem Wohnraum oder Renovierungen immer weiter verteuert. „Die Politik muss daher mehr tun, […]

„Die StĂ€dte verstopfen und die Dörfer veröden“

Ja, auch Freiburg Lebenswert (FL) setzt sich fĂŒr bezahlbare Wohnungen in Freiburg – vor allem im Bestand – ein. Und: Ja, auch wir haben schon Maßnahmen befĂŒrwortet, die die Mieten in Freiburg möglichst niedrig halten sollen. Aber: Wir haben uns auch immer dafĂŒr eingesetzt, dass Metropolen nicht auf Kosten der lĂ€ndlichen Regionen wachsen. Nun bestĂ€tigt […]

ï»żAnfrage zum St.-Urban-GelĂ€nde

Die folgende Anfrage (nach § 24 Abs. 4 GemO zu Sachthemen außerhalb von Sitzungen) hat die (derzeit noch existierende) Fraktionsgemeinschaft FL/FF am 25. Juni 2019 zu einer möglicherweise weiteren, geplanten Bebauung des St. Urban-GelĂ€ndes in Herdern gestellt. Hier die Anfrage im Wortlaut: Sehr geehrter Herr OberbĂŒrgermeister, bei der Teilbebauung des St. Urban-GelĂ€ndes wurde den Herdermern […]

Freiburg im Focus der Immobilien-Investoren

Im Auftrag der Deutsche Invest Immobilien GmbH (d.i.i.) untersuchte das deutsche Analyse- und Beratungsunternehmen Bulwiengesa in einem Marktreport das Rendite-Risiko-VerhĂ€ltnis fĂŒr Wohninvestments in deutschen StĂ€dten. Untersucht wurden dabei sogenannte A-, B- und C-Standorte. „Geografisch deckt die Studie damit 43 StĂ€dte in allen Teilen Deutschlands mit ĂŒber 21 Mio. Einwohnern ab. Diese StĂ€dte wurden auf das […]

„Im StĂ€dtebau fehlt es nicht an Geld, sondern an Geist!“

Möglichst viele Wohnungen in möglichst kurzer Zeit zu bauen und dabei möglichst hohe Gewinne einzustreichen, das sei das Rezept fĂŒr die Überwindung der Wohnungsnot, so wird immer wieder behauptet. „Doch die Wirklichkeit stellt ganz andere Forderungen“, so der bekannte und mehrfach ausgezeichnete Journalist und Architekturkritiker Dankwart Guratzsch in einem sehr lesenswerten Debatten-Beitrag der Tageszeitung „Die […]

Bundeskabinett beschließt „Masterplan Stadtnatur“

Das Bundeskabinett in Berlin hat am 6. Juni 2019 ein Konzept beschlossen, das mehr Natur in die StĂ€dte bringen soll. Stadtnatur leiste einen wichtigen Beitrag zur Anpassung an den Klimawandel, heißt es in dem sogenannten Masterplan. „Selbst kleinere GrĂŒnanlagen könnten die Temperaturen im Vergleich zur bebauten Umgebung bereits um 3 bis 4 Grad senken. Ziele […]

Falsche, diskriminierende Vorurteile

Dass die Badische Zeitung (BZ) immer wieder versucht, Freiburg Lebenswert (FL) als „Neinsager“ oder gar als rechtslastig darzustellen ist ein schon lange anhaltendes Ärgernis. Nun tat sie das in der Berichterstattung nach der Gemeinderatswahl wieder, obwohl es fĂŒr die Behauptungen keinerlei Belege gibt. Das Programm, die BeitrĂ€ge auf der Homepage und alle Aussagen von FL […]