3.700 Bäume sollen in Dietenbach gefällt werden

Zum Tag des Baumes am 25. April hat die BI Pro Landwirtschaft gegen die jetzt vorgesehene Baumrodung in Dietenbach protestiert. Auf dem Gelände des geplanten neuen Stadtteils Dietenbach sollen – entgegen städtischer Zusagen vor dem Bürgerentscheid im Februar 2019 – nun doch über 3.700 Waldbäume gerodet werden. Das wären 20mal mehr Bäume, als auf dem Parkplatz beim Eugen-Keidel-Bad gerodet werden sollten, was nach heftigen Bürgerprotesten – zumindest in diesem Ausmaß – gestoppt wurde. Die BI hat dazu die folgende Pressemitteilung veröffentlicht: Weiterlesen

image_pdfimage_print

Corona und Klimawandel

Innerhalb weniger Tage wurde weltweit gesellschaftliches und wirtschaftliches Leben durch ein Virus massiv beeinträchtigt. Und man ist sich einig, dass das Leben nach Corona ein anderes sein wird als davor. Aber wie ist es denn beim Klimawandel? Auch das Leben nach dem Erreichen des Kipppunktes in wenigen Jahren, ab dem sich der Klimawandel selbst verstärken und damit unumkehrbar sein wird, wird ein anderes sein als davor. Nur wird sich dieser für Mensch und Natur zu einem immer weiter zunehmenden Höllentrip entwickeln. Weiterlesen

image_pdfimage_print

Wir trauern um unser Mitglied Horst Dieter Akermann

Mit großer Trauer haben wir vom Tod unseres langjährigen Mitglieds Horst Dieter Akermann am 17. April 2020 erfahren.

Wir verlieren in ihm einen sehr engagierten und aufrichtigen Mitstreiter und Ratgeber. Sehr oft hat er an unseren Aktiventeffen und Mitgliederversammlungen teilgenommen und hatte immer gute Ideen und Lösungsvorschläge. Seine besonnenen und klugen Beiträge werden uns sehr fehlen. Weiterlesen

image_pdfimage_print

Wir wünschen gesunde und frohe Ostern

Trotz Einschränkungen und Corona-Krisenstimmung wünschen wir all unseren Mitgliedern, Freunden, Anhängern und Unterstützern frohe und vor allem gesunde Ostertage. Wir wünschen und hoffen, dass Sie von dieser außergewöhnlichen Pandemie und deren wirtschaftlichen Folgen nicht allzu sehr betroffen sind oder in Mitleidenschaft gezogen werden. Weiterlesen

image_pdfimage_print

Coronavirus COVID-19

Zu den Coronaviren gehören neben dem neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 (COVID-19) auch das MERS-Coronavirus und das SARS (Schweres Akutes Respiratorisches Syndrom). Während die letzten beiden aus dem Fokus der Bevölkerung verschwunden sind, obwohl auch gefährlich, hält das COVID-19 die ganze Welt in Atem. Weiterlesen

image_pdfimage_print

Subventionen, die den Klimazielen widersprechen

Ein schon am 29.2. in der Badischen Zeitung (BZ) erschienenes Interview mit dem Nachhaltigkeitsexperten Kai Niebert von der Universität Zürich ist zu Unrecht kaum beachtet worden. Wir möchten hier noch einmal drauf aufmerksam machen und das Interview zur Lektüre empfehlen. Es beschäftigt sich mit Zukunftsfragen in Bezug auf eine möglicherweise notwendige Verkehrswende, mit denen wir uns auch bei FL beschäftigen. Weiterlesen

image_pdfimage_print
image_pdfimage_print