Propaganda und Populismus

Ohne dass es daf├╝r eine sachliche Grundlage g├Ąbe (z. B. in Form qualifizierter Gutachten), betreiben die Stadt durch Pressekonferenzen und der SC durch Interviews derzeit eine propagandistische Kampagne mit Hilfe der Badischen Zeitung (BZ), die man gut auch als Populismus bezeichnen kann. Es geht um die Genehmigungsf├Ąhigkeit des SC-Stadion-Neubaus, die nach wie vor nicht feststeht. […]

Anfrage von FL/FF zu Mauerresten der Synagoge

Bez├╝glich der Frage, was mit den Mauerresten der alten Synagoge geschehen soll, wurde korrekterweise die J├╝dische Gemeinde Freiburg zu Rate gezogen. Diese wird zwar vertreten durch die Vorsitzende, Frau Katz, die aber keinen geistlichen Vorstand darstellt. Wir sehen ein Problem in der Tatsache, dass unter der Naziherrschaft die damalige Gemeinde nicht aus der alten Synagoge […]

ÔÇ×Stadtteil Dietenbach ist nicht notwendigÔÇť

Dass der neu geplante Stadtteil Dietenbach viel zu teuer werden wird und schon aufgrund der jetzigen Berechnungen ein Defizit von ├╝ber 50 Mio. Euro aufweist, ist mittlerweile allgemein bekannt und wird auch von niemandem bestritte. Dass es dadurch unm├Âglich sein wird, den ben├Âtigten bezahlbaren Wohnraum zu schaffen, ist auch klar und unbestreitbar. Nun kommt aber […]

Namenumbenennungs- und Schildererg├Ąnzungs-Ratschl├Ąge

2012 (also noch bevor Freiburg Lebenswert in das Gremium gew├Ąhlt wurde) setzte der Gemeinderat von Freiburg eine Kommission ein, die s├Ąmtliche etwa 1300 Stra├čennamen der Universit├Ątsstadt auf Anst├Â├čigkeit untersuchen sollte. Die Kommission unter dem Vorsitz des Historikers Bernd Martin hat jetzt ihre Empfehlungen vorgelegt. Das Ergebnis lautet, dass die Kommission empfiehlt, 12 Stra├čen umzubenennen und […]

Empfehlswerter Film: Die Stadt als Beute

Ab Donnerstag, den 20. Oktober zeigt das Kommunale Kino den hervorragenden Film Die Stadt als Beute von Andreas Wilcke. Die Offenheit mit der Investoren, Makler und Bauherren ├╝ber den skrupellosen Ausverkauf von Wohnraum in Berlin sprechen, l├Ąsst den Zuschauer fassungslos und bedr├╝ckt zur├╝ck. Obwohl hier Berlin im Mittelpunkt steht, ist die Frage nach bezahlbarem Wohnraum […]

Dietenbach: ÔÇ×Baugebiet ohne Baugrund?ÔÇť

Folgenden Leserbrief an die Badische Zeitung haben die betroffenen Landwirte geschrieben und auch uns, mit der Bitte um Ver├Âffentlichung, zur Verf├╝gung gestellt. Wir folgen dieser Bitte sehr gerne, da wir die Anliegen der Landwirte, denen Enteignung droht und deren Existenz teilweise zerst├Ârt w├╝rde, in weiten Teilen unterst├╝tzen. Denn in unserem Programm steht: ÔÇ×Wir treten f├╝r […]

Die Reste der Synagoge sichtbar erhalten

Pressemitteilung vom 06. Okt. 2016 Der Bericht in der Badischen Zeitung vom 04.10.2016 ├╝ber die Funde des ÔÇ×Fundament-MauerwerksÔÇť der 1938 niedergebrannten und zerst├Ârten Synagoge hat eine Diskussion dar├╝ber ausgel├Âst, was mit den Funden geschehen soll. Dass die Funde v├Âllig ÔÇ×├╝berraschend und unerwartetÔÇť zu Tage traten verwundert uns etwas, da die Synagoge schlie├člich genau an dieser […]

FL-FF-Ortsbesichtigung im Mooswald

Bericht zur Fahrrad-Rundfahrt von FL/FF im Mooswald am 18. August 2016 Am 18.08.2016 lud die Fraktionsgemeinschaft Freiburg Lebenswert/F├╝r Freiburg (FL/FF) zu einer Fahrradtour durch den Stadtteil Mooswald ein, um aufzuzeigen, welch starken Ver├Ąnderungen dieses Quartier in letzter Zeit ausgesetzt ist und aufgrund der derzeitigen Bauplanungen noch ausgesetzt sein wird. Die Rundfahrt wurde von Lucia Henseler […]

Kirchstra├če – zweierlei Ma├č beim Denkmalschutz

Die Eigent├╝merin des Hauses an der Ecke Kirchstra├če / Konradstra├če hat letztes Jahr beim Bauordnungsamt angefragt, ob eine Bemalung der Au├čenfassade erlaubt sei. Es wurde ihr mitgeteilt, es best├╝nde keine denkmalsch├╝tzerische Vormerkung. Aufgrund dieser Auskunft und da die Fassade mehr als drei Jahrzehnte in einem h├Ąsslichen Zustand war, auch verunstaltet durch Schmierereien, wurde der Graffiti-K├╝nstler […]

Aufruf zur Rettung des Landschaftsschutzgebiets Mooswald

Schon seit einiger Zeit sammelt die B├╝rgerinitiative AG Mooswald, ein B├╝ndnis verschiedener Organisationen um den┬á B├╝rgerverein Mooswald, Unterschriften gegen die geplante Abholzung eines gro├čen Areals des Mooswalds im Westen von Freiburg. Mittlerweile wurde auch zur Unterzeichnung einer Petition „H├Ąnde weg vom Mooswald“ aufgerufen, mit folgender Begr├╝ndung: „Die Stadt Freiburg beabsichtigt 13 ha = 130.000 m2 […]