Reden im Gemeinderat am 26. und 27. Mai 2020

Nach einer längeren, Corona-bedingten Pause fanden im Gemeinderat am 26. und 27. Mai wieder Sitzungen statt – gleich an zwei Tagen hintereinander und mit einem enorm angefüllten Programm. Unser Stadtrat Dr. Wolf-Dieter Winkler (FL) hat an diesen Tagen folgende Reden gehalten bzw. für bestimmte Tagesordnungspunkte nur vorbereitet. Wir möchten alle Reden (unabhängig davon ob er sie gehalten hat oder nicht) hier dokumentieren. Der Menge wegen diesmal ausnahmsweise nicht einzeln, sondern an dieser Stelle zusammen in einem Beitrag:

Zum Thema Sicherheitspartnerschaft (Drucksache G-20/030) hat Wolf-Dieter Winkler in den Gemeinderatssitzung folgende Rede gehalten: Siehe: https://freiburg-lebenswert.de/sicherheitspartnerschaft/

Ebenso hat er gesprochen zum Thema Freiburger Stadtbau Konzeption 2030 (Drucksache G-20/013): Siehe: https://freiburg-lebenswert.de/wp-content/uploads/2020/06/Freiburger-Stadtbau-Konzeption-2030-2020.05.2627.docx

Auch zum Thema Stadtbahnausbau (Drucksache G-20/044) hat er die folgende Rede gehalten: Siehe: https://freiburg-lebenswert.de/wp-content/uploads/2020/06/Stadtbahnausbau-2030-2020.05.2627.docx

Bei der Rede zum Thema Eichhalde-Süd hat er auf seine Rede verzichtet, da er der einzige Redner gewesen wäre. Siehe: https://freiburg-lebenswert.de/wp-content/uploads/2020/06/Eichhalde-Süd-2020.05.2627.docx

Zum geplanten, neuen Stadtteil Dietenbach war er zwar auch der einzige Redner, wollte aber nicht auf seine Rede verzichten, da ihm das Thema zu wichtig erschien. Siehe: https://freiburg-lebenswert.de/wp-content/uploads/2020/06/Dietenbach-Endfassung-2020.05.2627.docx

Die beiden folgenden kurzen Reden zum Güterbahnradweg und zum Augustinermuseum hat er – angesichts des Zeitmangels in den Sitzungen – nicht gehaltenen. Siehe zum Güterbahnradweg: https://freiburg-lebenswert.de/wp-content/uploads/2020/06/Güterbahnradweg-FR2-2020.05.2627.docx bzw. zum Augustinermuseum: https://freiburg-lebenswert.de/wp-content/uploads/2020/06/Sanierung-Augustinermuseum-2020.05.2627.docx

Bei den Reden zu den Gymnasien, die in zwei Beiträge aufgeteilt waren, hat er den ersten Teil weggelassen, da er zu weit vom Thema wegführte. Siehe: https://freiburg-lebenswert.de/wp-content/uploads/2020/06/Ausbau-von-Gymnasien-Erweiterung-Berthold-Gymnasium-Endfassung-2020.05.2627.docx

Schließlich hat er auch zum Thema Änderung der Geschäftsordnung / Redezeiten (Drucksache G-20/073) gesprochen. Siehe: https://freiburg-lebenswert.de/wp-content/uploads/2020/06/Änderung-der-Geschäftsordnung-Redezeiten-2020.05.2627.docx

Redeabschnitte, die er wegen drohender Zeitüberschreitung (4 Minuten) weglassen musste, sind in eckige Klammern gesetzt. „Mit insgesamt 8 Reden von mir in diesen zwei Tagen war ich “einsamer Spitzenreiter”. Mehr als die Hälfte der Stadräte hat entweder gar nicht oder nur ein bis zwei mal geredet“, so Wolf-Dieter Winkler zu der Menge seiner hier wiedergegebenen Redebeiträge.

Stadtrat für Freiburg Lebenswert im Gemeinderat: Dr. Wolf-Dieter Winkler
image_pdfimage_print