1

Stadtbegrünung

Der Freiburger Gemeinderat hat am 15.6.2021 das neue Förderprogramm zur Stadtbegrünung, GebäudeGrün hoch3 einstimmig verabschiedet. Dies wurde von OB Horn bei der Eröffnung der neuen Veranstaltungsreihe FL Online erstmals am 22.4. öffentlich gemacht (die BZ hat berichtet).

Nach Energie- und Mobilitätswende ist ein weiterer Baustein zum städtischen Klimaschutzprogramm hinzugekommen. Dies ist für die am Oberrhein lebenden Menschen besonders wichtig, denn sie sind in einer der wärmsten Regionen Deutschlands von den Hitzefolgen besonders betroffen. Jeder bekommt die Auswirkungen auf die Gesundheit und die Lebensqualität zu spüren, wenn die Zahl der Hitzetage weiter steigt. Die verstärkte Begrünung von Dächern und Fassaden sowie die Entsiegelung von Höfen und Plätzen soll lindern.

Freiburg Lebenswert wird das von uns mit angestoßene Programm konstruktiv begleiten.

Siehe auch: https://freiburg-lebenswert.de/erfolgreiches-webinar-zur-stadtbegruenung/