Rede zum Stadttunnel im Gemeinderat

Zum Thema Stadttunnel Freiburg (Vereinbarung ├╝ber die vorgezogene Planung, Sachstand – Drucksache G-17/179) hat unsere Stadtr├Ątin Gerlinde Schrempp┬á f├╝r die Fraktion Freiburg Lebenswert / F├╝r Freiburg (FL/FF) am 25.10.2017 im Gemeinderat folgende Rede gehalten:

Sehr geehrter Herr Oberb├╝rgermeister, meine Damen und Herren,

vielen Dank f├╝r die Vorlage Stadttunnel. Die Fraktion FL/FF stimmt dem Punkt 2 des Beschlussantrages zu. Zum Punkt 1 sind wir in unserer Fraktion einer Meinung, dass mit allen Mitteln versucht werden muss, das denkmalgesch├╝tzte Dreik├Ânigshaus zu erhalten. Wir k├Ânnen absolut nicht nachvollziehen, dass dieses Haus einer Lagerfl├Ąche f├╝r Baumaterial geopfert werden soll. Da m├╝ssen Sie sich wirklich etwas anderes einfallen lassen, sehr geehrter Herr B├╝rgermeister Haag!

Das denkmalgesch├╝tzte „Dreik├Ânigshaus“ will die Stadtverwaltung abrei├čen, um eines Tages vielleicht dem Stadttunnel Platz zu machen (Foto: M. Manag├▓).

Die Sensibilit├Ąt der Stadtbev├Âlkerung hat in Sachen Denkmalschutz wei├č Gott zugenommen. Das h├Ąngt sicherlich auch mit dem bemerkenswerten Auftritt┬á des Vertreters der Stadt im Gerichtsverfahren um die denkmalgesch├╝tzte Villa an der Wintererstra├če zusammen. Meine Fraktion erwartet, dass diese verst├Ąrkte Aufmerksamkeit der Freiburger Bev├Âlkerung ┬áin diesem hochsensiblen Bereich┬á auch bei der Stadtverwaltung zur Kenntnis genommen wird.

Stadtr├Ątin Gerlinde Schrempp (FL)

Auch was die Planung des Vollanschlusses angeht┬á ÔÇô sog. Ganterknoten ÔÇô ist unsere Fraktion noch nicht zu einer einheitlichen Meinung gekommen. Wir bitten deshalb nochmals darum, die M├Âglichkeiten eines Halbanschlusses zu pr├╝fen, nat├╝rlich auch im Hinblick auf die Finanzierungsmodalit├Ąten.

Das Konzept f├╝r die weitere ├ľffentlichkeitsbeteiligung ÔÇô hier vor allem dem zentralen Element des Begleitgremiums ÔÇô begr├╝├čen wir ausdr├╝cklich. Vielen Dank.