Umstrittenes Bauvorhaben in Herdern genehmigt

Bebauungsplanverfahren ohne Einbeziehung des Gemeinderats heimlich still und leise beerdigt Gro├če Bedenken bestanden bereits 2020 nachdem ein Bauherr ein Bauvorhaben f├╝r zwei Geb├Ąude mit insgesamt 16 Wohnungen eingereicht hatte. Diese wollte er an einem bewaldeten Hang in der Eichhalde errichten. Die Stadt befand jedoch die geplanten Neubauten „zu massiv“ und aufgrund der Hanglage ÔÇ×im Stadt- […]