Steckbrief Dr.-Ing. Wolf-Dieter Winkler

Geboren am 6. November 1956 in Kassel, seit 1958 in Freiburg
Verheiratet, 4 Kinder, 5 Enkel
Selbst├Ąndiger Ingenieur, Berufsausbildung: Diplom-Physiker, Umweltberater
 
Mein Engagement:
Mitgr├╝nder von Freiburg Lebenswert (FL) und FL-Stadtrat im Freiburger Gemeinderat
Sch├Âffe (Erwachsene)
Das Artensterben und der Klimawandel mit ihren erwartbaren katastrophalen Auswirkungen m├╝ssen unbedingt gestoppt werden. Schon jetzt sorgen D├╝rren und ├ťberschwemmungen f├╝r ein globales Verschwinden fruchtbarer Anbaufl├Ąchen. Die Folgen sind massenhafte Migration, die auch Deutschland vor zunehmende soziale Probleme stellt. Aber auch wir in Freiburg sorgen durch r├╝cksichtslose, ungez├╝gelte Ausweisung von Baufl├Ąchen f├╝r einen massiven R├╝ckgang von landwirtschaftlichen und nat├╝rlichen Fl├Ąchen. Deshalb setze ich mich schon seit den 1970er Jahren f├╝r einen Stopp der Versiegelung, f├╝r den Schutz der Natur und f├╝r den Ausbau der regenerativen Energien ein. Viel zu lange hat die Menschheit das Problem des Einsatzes fossiler Energien unverantwortlich ignoriert. Jetzt ist es h├Âchste Zeit f├╝r gro├če ├änderungen, wobei die gesellschaftlichen Umw├Ąlzungen nicht ohne massive Einschnitte vonstattengehen werden. Aber es steht nichts weniger auf dem Spiel als das ├ťberleben der Menschheit auf diesem Planeten.
So brauchen wir beispielsweise eine Mobilit├Ątswende. Es kann nicht sein, dass wir in der heutigen Zeit noch immer auf eine autogerechte Mobilit├Ąt setzen. Eine Autobahn mitten durch Freiburg, auch wenn sie weitgehend in einem Tunnel verl├Ąuft, ist kontraproduktiv und wird noch mehr Autoverkehr anziehen. Zwei geplante Vollanschl├╝sse mit insgesamt vier Zu- und vier Abfahrten, mitten in der Stadt bei der Brauerei Ganter und beim Faulerbad, machen Freiburg nicht lebenswerter, ganz im Gegenteil. Eine massive Reduzierung des motorisierten Verkehrs – insbesondere des Transitverkehrs – ist f├╝r Freiburg dringend geboten.
Die einzige Liste im Gemeinderat, die ohne Wenn und Aber ├Âkologische Ziele verfolgt, ist FL. Ein Bauen auf der ÔÇ×Gr├╝nen WieseÔÇť f├╝r Dietenbach, Zinklern, Z├Ąhringer H├Âhe, Obergr├╝n etc. wird von FL konsequent abgelehnt – im Sinne einer lebenswerten Stadt!