Endspurt im Wahlkampf

Bitte am Sonntag wählen gehen: Wählen Sie engagierte Bürger in den Gemeinderat – auf der Liste Freiburg Lebenswert!

In der Endphase der Wahl-Kampagne für die Wahl zum Gemeinderat am kommenden Sonntag sind im Stadtkurier noch einige Artikel erschienen. Auf der Titelseite heißt es da: „Wie es ausgehen wird, darüber kann man nur spekulieren. Interessant jedenfalls wird sein, welche Rolle die neue Bürgerliste ‚Freiburg Lebenswert‘ spielen wird.“ Weiterlesen

image_pdfimage_print

Geplanter Tower am alten Güterbahnhof

Folie5

Was viele von uns umtreibt ist die ohne Bürgerbeteiligung abgelaufene Präsentation der Pläne für den „Green City Tower“ in der Presse (BZ und Der Sonntag), auf die es bisher keine nennenswerten Reaktionen gegeben hat. Der Titel des BZ-Beitrags „Freiburg bekommt einen 51 Meter hohen Power-Turm“ soll wohl suggerieren, dass alles bereits entschieden sei — Eine Diskussion über einen solchen Eingriff in das Stadtbild von Freiburg ist wohl unerwünscht und wird als überflüssig angesehen…! Weiterlesen

image_pdfimage_print

Richtigstellung

In einem Kurz-Beitrag der Badischen Zeitung (BZ) vom 15. Mai wurde behauptet, die “Freiburger Schutzgemeinschaft gegen Fluglärm” habe sich von der Liste Freiburg Lebenswert „losgesagt“. Das können wir so nicht stehen lassen und müssen richtigstellen: Weiterlesen

image_pdfimage_print

Wahlempfehlung der ÖDP für Freiburg Lebenswert

Da die „Ökologisch-demokratische Partei“ (ÖDP) zur Kommunalwahl in Freiburg nicht antritt, empfiehlt sie ihren Wählern, bei der Wahl zum Gemeinderat die freie, parteiunabhängige Liste „Freiburg Lebenswert“ (FL) zu wählen. Diese Wahlempfehlung resultiert aus der großen Übereinstimmung bei den Wahlprogrammen beider Organisationen (z.B. Menschenbild, Wachstumskritik, Ökologie, Familienpoltik und Bürgerbeteiligung). Weiterlesen

image_pdfimage_print

Kandidat mit Hut

Wolf-Dieter Winkler mit Hut (Foto: H. Sigmund)
Wolf-Dieter Winkler mit Hut (Foto: H. Sigmund)

Der zum Teil recht heftige Regen der vergangenen Tage hat unseren Plakaten in der Stadt doch teilweise etwas zugesetzt. Unseren Argumenten und unserer Stimmung hat dies jedoch nicht geschadet. Im Gegenteil: Unserem Kandidaten Wolf-Dieter Winkler auf Listenplatz Nr. 2 hat der Regen einen schützenden Hut aufgesetzt. So kommen wir gut behütet durch die letzten Wochen des Wahlkampfs. Weiterlesen

image_pdfimage_print

Engagierte Bürger in den Gemeinderat