Anfrage zu Dachausbau in der Sautierstra├če

Zum Thema Dachausbau Wohnblock Sautierstra├če 33-37 im Stadtteil Herdern hat Dr. Wolf-Dieter Winkler (FL) die folgende Anfrage (nach ┬ž 24 Abs. 4 GemO zu Sachthemen au├čerhalb von Sitzungen) vom29. M├Ąrz 2021 an den Oberb├╝rgermeister Martin Horn gerichtet:

Sehr geehrter Herr Oberb├╝rgermeister,

der Wohnblock Sautierstra├če 33-37 in Herdern wird momentan saniert. Das Geb├Ąude soll nach Angaben von Anwohnern der Freiburger Stadtbau (FSB) geh├Âren. Die Anwohner berichten, dass im Zuge der Sanierung Wohnungen im Dachgeschoss weggefallen und die zugeh├Ârigen Gauben durch kleine Dachfl├Ąchenfenster ersetzt worden sind.

Im Freiburger Gemeinderat ist es weitgehend Konsens, dass Dachgeschossausbau zu dem Ma├čnahmenkatalog geh├Ârt, der ein Bauen auf der ÔÇ×gr├╝nen WieseÔÇť zumindest reduzieren soll und wof├╝r das Referat f├╝r Bezahlbares Wohnen eingerichtet wurde. Wenn die Beobachtungen der Anwohner richtig sind, dann w├╝rde das den Willen des Gemeinderates konterkarieren.

Hierzu meine Fragen:

1) Ist es richtig, dass der genannte Wohnblock der FSB geh├Ârt?

2) Ist es richtig, dass im Zuge der Sanierung Dachgeschosswohnungen aufgegeben wurden und wenn ja, aus welchem Grund?

F├╝r eine zeitnahe Beantwortung der Fragen w├Ąre ich Ihnen dankbar.

Mit freundlichen Gr├╝├čen
Dr. Wolf-Dieter Winkler (Stadtrat)

Durch Dachgeschossausbau in Altbauten kann enorm viel – zu einem gro├čen Teil auch bezahlbarer – Wohnraum geschaffen werden. (Foto: M. Manag├▓)